28. März 2017

Ich sehe rot! - 27/2017



Liebe Grüße,
Doris

Kommentare:

  1. Obst und Gemüse - jeden Tag! Und rot sehen sie nun wirklich besonders lecker aus.
    Sende einen lieben Gruß, Angelika

    AntwortenLöschen
  2. ....Äpfel hab´ ich noch und zu den Radieschen hätte ich gern ein schönes Butterbrot - und bitte das Salz nicht vergessen ;-))
    Zwei schöne ROT - Beispiele!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Verlockend und auch noch gesund, was will man mehr. Letzthin auch bereits einen Bund Radieserl ergattert, die auch noch lecker waren. Ein schönes Rot, das nun auf unsere Teller kommt.

    Liebe Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. Lecker, rote Äpfel und Radischen - das mag ich beides gerne..... ich greif dann mal zu :-)

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,

    das sieht beides sehr lecker aus und ich mag beides sehr. Wobei ich bei Äpfel etwas vorsichtig sein muss, da ich sie nicht mehr so richtig vertrage - leider.

    Ich danke Dir ganz herzlich für diesen schönen und appetitanregenden Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Zum Glück darf man bei beiden herzhaft zugreifen.
    Bei uns im Garten spiessen die Radieschen auch schon.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Äpfel gab es den Winter über, auf frische Radieschen im Frühjahr habe ich jetzt richtig Lust.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  8. Hmmmm....yammi. Bei Äpfeln denke ich sofort an einen leckeren Apfelkuchen und bei Radieschen an frisches Graubrot. Schmeckt immer wieder gut.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Ich beiße mal schnell in einem Apfel. Sehen so verlockend aus. Hoffe Radieschen werden wir bald aus unserem Hochbeet ernten können.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,
    rote Früchte sehen einfach lecker aus, gell.
    Angenehmen Mittwoch und lieben Gruß
    moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  11. Die Äpfel sehen zum Reinbeißen aus!!! Mmmmmhhhhhh.....
    LG, Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...