18. Januar 2017

Ich sehe rot! - 24/2017



                                                                       Liebe Grüße,
Doris


Kommentare:

  1. Das ist mal eine nette Art, um rot zu sehen!!!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Da macht sicher nicht nur das Zuhören Spaß, denn mit den roten Hemden sind die Herren auch noch ein richtiger Hingucker.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Wie, da schmeißt keiner Geld runter - da zieh´n wir aber gleich weiter!!"

      ...da ist ja was geboten und die Dame an der großen Trommel gibt den Takt vor - Respekt!
      Musikalisch und in ROT - schön ausgesucht zum Thema!!!
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  4. Das ist ja ein herrliches Foto, liebe Doris. Das hast Du wirklich toll gesehen. Diese roten Jacken kommen vor dem hellen Hintergrund so richtig schön zur Geltung.

    Herzlichen Dank für diesen schönen Beitrag und ich freue mich, dass Du auch diesmal wieder mit dabei bist.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    das ist ein tolles Bild! Rote Uniformen kommen auhc richtig gut zur Geltung :O)
    Hab noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Na, auch wenn sie bestimmt auffallen wenn sie spielen, so stechen sie auch während einer Pause ins Auge^^ Klasse gesehen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Ich mußte gerade lachen Doris,

    die Zillertaler Blasmusik sucht einen Startrompeter, so sang mal Billi Mo, so heisst er glaube ich.

    Das ist mir gerade eingefallen, als ich dein rotes Bild gesehen habe. Auch deshalb, weil mein Freund gerade mit seinen Freunden im Zillertal beim Skifahren ist.

    Ein schöner Beitrag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  8. Die hätte ich auch hören wollen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...