11. Mai 2015

S/W-Fokus - 2015 - Woche 20

 
 
 
Klickt auf die Bilder für eine vergrößerte Ansicht



Ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang,

ღliche Grüße
Doris

Kommentare:

  1. ... eine rose ist eine rose ist eine rose!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    herzlich pippa

    AntwortenLöschen
  2. Na, wenn das mal nicht schöne Rosen sind^^ Sie ist und bleibt die Königin, und toll für den Fokus. Gefällt mir.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Toll, die rote Rose und für die Fokusbearbeitung natürlich perfekt.
    Lieben Gruß
    Elke
    ______________________________
    http://mainzauber.de/elke/fokus-auf-sw_11-05-15/

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach Muttertagsblumen aus. Klar mußte eine rote Rose in den Fokus.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    in s/w sehen die Rosen irgendwie auch edel aus!
    Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Rote Rosen in Kombination mit Schleierkraut ist immer wieder schön und die Rose im Fokus ist einfach ein Hingucker.

    Eine gute neue Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Was soll ich dazu groß schreiben, liebe Doris, einfach perfekt und edel.:-)
    Rot im Fokus ist immer ganz besonders schön so, wie dein Rosenstrauß hier.

    Danke dir fürs Mitmachen, hab einen schönen Abend und ich wünsche dir eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Doris,
    ein Rosenstrauß mit Schleierkraut... ich liebe ihn.
    Ganz klar das die Rose in den Fokus gehört... wunderschön sieht sie aus.
    In S/W gefällt sie mir aber auch.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Rosen wer sie mag.. eine ganz tolle Farbe..wie Samt
    LG vom katerchen dem das Original sehr gefällt

    AntwortenLöschen
  10. der fokus auf die mittlere rose zu legen , passt wunderbar

    lg gabi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...