4. September 2013

Ein Stück Himmel No. 88

Am Himmel geschehen Zeichen und Wunder.

- Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805) -


Klickt auf die Bilder für eine vergrößerte Ansicht





Vielen Dank für Euren Besuch auf meinen Blog und den lieben Kommentaren zu meinem letzten Post.



ღliche Grüße
Doris

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    tolle Wolkenbilder!
    Wenn die Wolken so tief hängen, bin ich immer in der Versuchung, auszusteigen oder stehenzubleiben und meine Arme hochzustrecken, um mir eine Wolke zu fangen ;O)
    Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ein fröhliches Hallo und Glückwunsch zu diesen schönen Bildern. Das Wolkengefüge ist besonders dann so toll, wenn sie tief hängen und den Himmel so abwechslungsreich aussehen lassen.
    Was wäre nur blauer Himmel ? - langweilig! ;-)))

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Himmelsfotos!
    LG steffi

    AntwortenLöschen
  4. Gewaltige Wolkenbilder! - Sie wirken dennoch nicht bedrohlich, meine ich.
    Schöne Grüße,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Das "platte" Land und diese Wolken, wow! - auch ohne das Autobahnschild hätte ich sofort auf den Norden Deutschland oder die Niederlande getippt.
    Herzliche Grüße
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,

    super Aufnahmen!
    Ich habe neulich auch auf der Autobahn gefilmt und geknipst, weil es einfach unglaubliches zu sehen gab.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...