20. April 2012

Faszinierend natürlich & natürlich faszinierend 16/2012

„Manche Menschen tun nichts […] aber das tun sie auf eine faszinierende Weise.“

- Curzio Malaparte
-



Es ist Freitag und somit Zeit für "faszinierend natürlich & natürlich faszinierend".
Klickt auf das Bild für eine vergrößerte Ansicht





Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und den lieben Kommentaren zu meinem letzten Post.




ღliche Grüße
Doris

Kommentare:

  1. Mir fehlt noch ein Magnolienbild in der Sammlung und ich befürchte, dass ich das in diesem Jahr auch nicht mehr bekommen werde... *grmpf*

    Dein Bild sieht wunderschön aus.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. ...welche eine Blütenfülle, liebe Doris,
    sie sind wunderschön, diese Magnolienblüten...leider blühen sie immer nur so kurz...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Wow....das ist doch herrlich, solch eine Fülle an Blüten, wunderschön...
    Unser Methusalem im Ort ist noch nicht so weit mit den Blüten...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. hallo Doris,
    bei uns ist die Magnolienblüte schon durch. Wunderbare Fülle...
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine Blütenpracht!!!
    Ich bin hin und weg!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße von Olivia

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine Blütenpracht!!! Wunderschöne faszinierende Natur!!!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Traumhafte Blütenpracht! *daumenhoch*

    LG Xanni

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine unglaubliche Pracht, liebe Doris!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Magnolien! Aber die Blütenpracht an dem von dir gezeigten Baum ist in diesem jahr unübertroffen. Wahnsinn wie voll der Baum ist.

    LG und eine schöne, neue Woche,
    Annika

    AntwortenLöschen
  10. Jaaaaa, die Kirschen in ihrer schönsten Form!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...