21. Juli 2011

Eine einsame Sonnenblume in einem großen Möhrenfeld

... oder doch vom Winde verweht.
Bild

Bild

Bild



ღliche Grüße
Doris

1 Kommentar:

  1. Liebe Doris,

    Deine schöne Sonnenblume hätte sich bei uns nicht nur gegen den Wind wehren müssen, sondern wäre auch ganz schön nass geworden. Es schüttet schon den ganzen Tag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...